Archiv für den Monat: Mai 2017

Die ayurvedische Fussmassage mit Kaash

Was ist Kaash

Kaash ist eine besondere Metallmischung. Sie besteht hauptsächlich aus Kupfer und Zinn. Der positive Effekt für die Gesundheit kommt hauptsächlich vom Kupfer, der durch die Massage mit Kräuter-Ghee durch die Haut an den Körper gegeben wird.

Die Aashwamedh Fußmassageschale wird aus Kaash hergestellt.

Es gibt verschiedene Versionen, u.A. Wohlfühl mit glatter , FitVital mit rauer Massagefläche.

Nutzen der Kaash-Massage

Die Massage mit Kaash sollte regelmäßig durchgeführt werden

  • Das eigene Gewicht ruht anders auf den Fußsohlen-man geht leichteren Tritts
  • Der Kreislauf wird angeregt
  • Das Kupfer unterstützt die stoffwechselanregende und entschlackende Wirkung der Massage
  • Durch das Kräuter-Ghee (Triphala, Ashwagandha oder Shatavari Ghee) bleibt die Haut der Fußsohle weich und geschmeidig
  • Hautrissen auf der Fußsohle wird vorgebeugt
  • Bei heißen Sommertemperaturen und starkem Sonnenlicht ist die erfrischende Wirkung auf die Augen sofort spürbar
  • Im Winter hilft die Kaash-Fußmassage gegen kalte Füße
  • Abendliche Fußmassage fördert die Schlafbereitschaft

Warum Kräuter Ghee

Kräuter Ghee ergänzt sich auf ideale Weise mit dem Material der Kaash-Schale. Die Bewegungs- und Transformationsabläufe in Körper und Geist werden so positiv beeinflußt.

Das klassische Kräuter Ghee ist das Triphala. Eine Triade aus Amla, Bibhitaki und Haritaki, die im Ayurveda als die 3 Königskräuter bezeichneten. Triphala, das es in vielen Verwendungsformen gibt, wird vielfacher, gesundheitlicher Nutzen zugeschrieben, unter anderem eine reinigen und entschlackende Wirkung.

Kräuter Ghee gibt es u.A. auch als Shatavari und Ashwagandha Ghee

Vorbereitung der Fußmassage mit Kaash

  • Die Kaash-Schale vor der ersten Anwendung mit warmem Wasser auswaschen.
  • Bei Selbstmassage auf bequeme Haltung achten, pro Fuß benötigen Sie etwa 8-10 Minuten.
  • Pro Fuß 1/4-1/2 TL Ghee bereithalten.
  • An heißen Tagen wird das Ghee ziemlich flüssig sein. Macht nichts, das hat keinen Einfluß auf die Wirkung
  • Das Ghee kann heruntertropfen, nehmen Sie in Handtuch als Unterlage für die Füsse

Besonderheit von Kaash

Es kann vorkommen, daß das Ghee und die Füße während der Massage dunkel bis schwarz werden. Dabei handelt es sich um eine natürliche Reaktion des Körpers auf die Massage. Es ist kein Anzeichen von Allergie, kein Grund zur Sorge. Diese Reaktion verschwindet bei regelmäßiger Anwendung nach ein paar Tagen.

Wann ist der beste Zeitpunkt für die Massage

Vor dem Schlafengehen ist ein sehr guter Zeitpunkt . Die Massage entspannt Sie. Nach der Massage einfach leichte Socken, die sich gut auswaschen lassen, über die Füße streifen.

Möchten Sie die Massage mit einem Fußbad kombinieren, sollten Sie die Massage vorher durchführen. So hat das Triphala Ghee die Möglichkeit, tiefer in die Haut einzudringen.

Allerdings ist auch eine Massage nach dem Fußbad denkbar.

Natürlich können Sie die Massage auch zu jeder anderen Tageszeit durchführen.

Verlauf einer Fuss-Massage mit Kaash

Grundsätzlich können und sollten Sie diese Fussmassage selbst durchführen. Schöner ist sicher, und so sehen Sie es hier, es massiert Sie jemand:

Vorbereitung, Fuss, Triphala Ghee

Wir verteilen Triphala Ghee auf der Kaash-Schale

Triphala Ghee auf Kaash-Schale 

Nachdem wir das Triphala Ghee auf der Fusssohle verteilt haben, beginnen wir mit der Unterseite der Zehen. Die Zehkuppeln werden in kreisenden Bewegungen, beginnend vom großen Zeh, mit leichtem Druck massiert.Die Zehkuppeln werden massiert

Dann massieren wir die Fußballen, auch in kreisenden Bewegungen. Die Stelle auf dem Fußballen zwischen dem großen und dem nächsten Zeh ist besonders wichtig,. Von hier geht nach ayurvedischer Erfahrung besonders die wohltuende Wirkung auf die Augen aus. Diese Stelle massieren wir etwas länger

Fußballen 

Und weiter gehts an der Außenseite des Fusses zur Mitte und Ferse hin. Dabei gern nochmal zum Ballen zwischen großem und nächstem Zeh

Fusssohle mit Ballen und Ferse 

Das wars. Sie können auch die Oberseite des Fußes massieren, die Hauptwirkung wird jedoch über die Unterseite erzielt. Massieren Sie mit kreisenden Bewegungen zum Herzen hin.

Wenn Sie die Massage vorm Schlafengehen durchführen empfiehlt es sich, das Triphala Ghee weiter wirken zu lassen. Ziehen Sie einfach leichte Socken, die sich gut auswaschen lassen, über und gehen so ins Bett

Diese Massage ist vom einem Laien (keinerlei Massageausbildung) durchgeführt worden.